Nicht rasten, sondern rösten

Seit September 2012 ist Nill Mitglied der „Österreichischen Qualitätsröster“ - einer Vereinigung kleiner Kaffeeröster, die auf erstklassige Qualität beim Rohprodukt und die traditionsreiche „Wiener Röstung“ setzen. Die Bohnen – 100 % coffea arabica – kommen aus den besten Anbaugebieten der Welt, wie aus dem Hochland Äthiopiens, aus Indien, Peru und Guatemala. Wie beim Wein spielen auch beim Kaffee die Herkunft und Lage eine wichtige Rolle. Bei Nill kommen nur Bohnen aus biologischem, größtenteils zertifiziertem Anbau in den Röster, bevorzugt aus Direktkauf und auf Basis einer vertrauensvollen, partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit den Bauern in den Kaffeeländern.

Behutsam und mit viel Liebe geröstet
Bei der Verarbeitung setzt Röstmeisterin Renate Kammerlander auf schonende und aufwändige Langzeitröstung bei niedrigen Temperaturen von maximal 220 °C. Das garantiert ein unvergleichliches Aroma und vollen Geschmack. Nach der Luftkühlung wird der Kaffee sofort verpackt. Das Röstgas, das frisch gerösteter Kaffee erzeugt, entweicht durch das Ventil an der Verpackung. So bleibt das Aroma voll erhalten. Mit den vier verschiedenen Sorten setzt das Nill-Team völlig neue Standards in der St. Johanner Kaffeekultur. Erleben Sie die Geschmacksnuancen, die von blumig-süß über schokoladig bis nussig reichen. Ein Genuss für alle Sinne!

Jetzt probieren bei der Bäckerei & Konditorei Nill und KaiserCafé!


[zum Online-Shop ....] 
                           [zurück ...]

Kaffeeequipment

Zu unseren frischen Kaffeesorten bieten wir Ihnen auch gerne das dazu passende Kaffeezubehör an.

 

Für die verschiedenen Möglichkeiten der Kaffeezubereitung führen wir das entsprechende Zubehör. Genießen Sie Kaffee auch einmal aus der French Press, Aeropress, aus der italienischen Moccakanne, bei uns auch für Induktion erhältlich, oder durch die traditionelle Filtermethode. Ebenso bei uns erhältlich: die Hario Aufbrühkanne.